Waffenplatz Lyss

Zug Schneesport, antreten!

"Rekrut Hasler"- "Hier"

Gerne berichte ich von meiner fantastischen Erfahrung in der Schweizer Armee.

Ich hatte geniale 3 Wochen auf dem Waffenplatz Lyss, mit meinen Kameraden, langen Wartezeiten und mit den klassischen Kampfstiefeln schrubben, wie man's von den Filmen kennt.

Zu meiner Grundausbildung gehörte eine Fahrerprüfung, die mir erlaubt, einzelne Fahrzeuge der Armee zu fahren, um die Sportler von Lyss nach Magglingen zu verschieben. Des Weiteren genoss ich eine umfassende Sanitäter Ausbildung, die mir besonders Spass bereitete. Die Zugschule und das übliche "Rumgebrülle" waren ebenfalls Teil der kurzen, aber intensiven Zeit und rundeten diese sehr gut ab.

Die vierte RS Wochen verbrachte ich mit meinem Team auf dem Schnee in Zermatt, wobei wir unwahrscheinlich viel Pech mit dem Wetter hatten. Der Gletscher war meistens geschlossen und so beschäftigten wir uns mit Trockentraining aller Art.

In der letzten Woche trainierte ich innerhalb der RS mit meinem Konditionstrainer in Magglingen und übernachtete in der Kaserne in Magglingen mit der fantastischen Aussicht.

Im Grossen und Ganzen war der erste Teil meiner Ausbildung interessant und mit Spass verbunden, genau so, wie ich ihn mir erhofft hatte.

Jetzt befinde ich mich in der Winterpause meiner RS und werde die RS ab Mitte April bis Mitte Juli 2018 für 13 Wochen weiterführen. Ich bin schon auf den zweiten Teil gespannt und freue mich extrem, dass ich diese Chance erhalten habe! Herzlichen Dank an die Sportförderung der Schweizer Armee!

KONTAKTFORMULAR

ADRESSE

Alexandra Hasler

Rabbentalstrasse 70

CH- 3013 Bern

contact@alexandrahasler.ch

Konzipiert, designed und umgesetzt durch: business4you AG

Copyright © 2017 Alexandra Hasler